Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Im Biergarten surfen: TP-LINK bringt WLAN-Tablets unterwegs ins Netz

24.05.2012 10:34 Uhr von Thomas Johannsen

Endlich Sommer: Die Natur lockt, der Biergarten ruft. Selbst hartgesottene Couch-Potatoes, die am liebsten mit ihrem iPad, Tablet oder der Spielkonsole zu Hause auf dem Sofa sitzen, zieht es jetzt hinaus - in die Wälder, auf die Berge, in die Gartenlaube oder an den Badesee.

Ein Wertmutstropfen bleibt jedoch: Draußen und unterwegs können sie nicht ihrem liebsten Hobby frönen, dem Internet-Surfen. Denn in vielen Fällen hat der mobile Begleiter weder UMTS-Schnittstelle noch 3G-Internetzugang. Wer auf ein funktionierendes WLAN angewiesen ist, hat es jetzt ganz einfach: Mit dem akkubetriebenen UMTS/HSPA Hotspot TL-MR3040 von TP-LINK und einem 3G-Surfstick eines beliebigen Providers ist in Null Komma Nichts einen drahtloser Hotspot aufgebaut. Einfach den 3G-Surfstick in den Hotspot stecken, den Hotspot anschalten und die Internetverbindung steht. Fußballfans und sonstige Sportbegeisterte sind so auch unterwegs stets auf dem aktuellen Stand, und durstige Wanderer recherchieren schnell, wo es zur nächsten Einkehr geht. Der TL-MR3040 von TP-LINK ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 59 Euro inkl. MwSt. (UVP).

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 24.05.2012, 10:34 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH