Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
TV

Hama bringt Android-Funktionen auf den Fernseher

10.09.2011 08:59 Uhr von Thomas Johannsen

Die neue TV-Box von Hama bringt die unzähligen Android-Funktionen jetzt auf den heimischen Fernseher. Damit kann man nun auch auf großen TV-Bildschirmen im Internet surfen, chatten, Dokumente bearbeiten, Musik, Bilder und Videos wiedergeben oder sich an Android-Spielen erfreuen.

Einfach die Box per HDMI mit dem Fernsehgerät und per WLAN oder LAN mit dem Router verbinden und los geht es. Wer Daten vom Handy übertragen möchte, aktiviert einfach Bluetooth und schon läuft der Transfer. Die Box ist mit einem Zwei-Gigabyte-Flashspeicher ausgestattet. Der interne Speicher lässt sich mit einer SDHC-Karte oder via USB mit einem Stick oder einer externen Festplatte beliebig erweitern. Die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung funktioniert dank Bewegungssteuerung ähnlich wie einige Gaming-Konsolen.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 10.09.2011, 08:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages