Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Medien
Zweitausendeins

GALANTES WIEN – PARISER CHARME Zweitausendeins veröffentlicht das Neujahrskonzert 2013 der Münchner Symphoniker in der Zweitausendeins Edition Musik

24.11.2012 10:30 Uhr von Thomas Johannsen

Konkurrenz hat schon immer zu Höchstleistungen angespornt. Das war bereits 1864 so, als beimFasching in Wien während des „Concordia“-Balls die Erzrivalen Johann Strauß (Sohn) undJacques Offenbach aufeinandertrafen. Der Höhepunkt dieses musikalischen Wettbewerbszwischen dem „Walzerkönig“ und dem Erfinder der Operette inspirierte nicht nur die damaligenKlatschblätter und Karikaturisten.

Vielmehr bietet das Schaulaufen der beiden Komponisten bisheute reichhaltiges Material für Neuinterpretationen großer Klangkörper. So haben auch dieMünchner Symphoniker unter Leitung von Chefdirigent Georg Schmöhe den direkten Vergleichder Dreivierteltakt-Könige zum Thema ihres diesjährigen Neujahrskonzerts gemacht.GALANTES WIEN – PARISER CHARME heißt das festliche Musikerlebnis mit Kompositionenvon Emil Waldteufel, Franz von Suppé, Léo Delibes, Jacques Offenbach und der FamilieStrauß. Den traditionellen Abschluss bilden natürlich der Walzer „An der schönen blauenDonau“ und der berühmte „Radetzky-Marsch“.Zweitausendeins veröffentlicht das feierliche Neujahrskonzert GALANTES WIEN –PARISER CHARME am 7. Dezember 2012 innerhalb der Zweitausendeins Edition Musikexklusiv auf CD.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 24.11.2012, 10:30 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann