Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Sony

Neue Sony Schnittstelleneinheit ermöglicht Aufzeichnung in 2K- und 4K-RAW mit der NEX-FS700

04.07.2013 13:28 Uhr von Thomas Johannsen

Die neue Schnittstelleneinheit HXR-IFR5 von Sony ermöglicht Nutzern des Camcorders NEX-FS700 jetzt auch die Aufzeichnung im 2K- und 4K-RAW-Format. Für professionelle Anwender ist dies ein großer Performance-Sprung: Das Gerät vergrößert die Auswahl an Kreativ-Tools und erhöht die Flexibilität bei der Produktion.

Über den 3G-SDI-Ausgang der NEX-FS700 wird ein Bitstream, bestehend aus Sensordaten im RAW-Format, Metadaten, Timecodes und Start-/Stoppbefehlen, in die Schnittstelleneinheit HXR-IFR5 eingespeist. Die RAW-Dateien werden auf AXS-Speicherkarten vom AXS-R5 Recorder aufgezeichnet. Der Anwender kann sie sich mit der kostenlosen RAW-Viewer-Software von Sony anzeigen lassen und konvertieren

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 04.07.2013, 13:28 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages