Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
Seat4a

Vielflieger-App Flying integriert Service des Verbraucherschutzportals flightright

15.10.2013 18:54 Uhr von Thomas Johannsen

Flying-Nutzer werden zukünftig über ihre Ansprüche auf Entschädigungszahlung bei Flugverspätung und -annullierungen informiert. Passagiere können bis zu 600 Euro Schadensersatz von der Airline erhalten.

Flying erweitert sein Serviceangebot: Ab sofort informiert die preisgekrönte App ihre User umgehend über deren Entschädigungsansprüche bei Flugverspätung und -annullierungen. Möglich macht das die Kooperation mit dem Verbraucherschutzportal flightright.de. Ist ein Flying-Nutzer zukünftig von einer deutlichen Verspätung oder Flugstreichung betroffen, wird er in Echtzeit per Push-Benachrichtigung auf einen möglichen Anspruch auf Schadensersatz hingewiesen. Innerhalb der App hat der Nutzer dann die Möglichkeit, den integrierten Service von flightright kostenlos direkt zu nutzen und dem Verbraucherportal seinen Problemfall zu übermitteln.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 15.10.2013, 18:54 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land