Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
Toshiba

Für beste Unterhaltung: Toshiba stellt neue Entertainment-Notebooks der Satellite L50/70-Serie vor

24.01.2014 10:03 Uhr von Thomas Johannsen

Die Toshiba Europe GmbH hat ihre Satellite L50/70-Serien um die Modelle Satellite L50-A-1CE und L50-A-FM mit 15,6 Zoll (39,6 cm) großen Displays und zwei Geräte mit 17,3 Zoll (43,9 cm) großem Display (Satellite L70-A-13M, Satellite L70-A-147) ergänzt.

Mit ihrer hochwertigen Multimedia-Ausstattung und großflächigen 17,3 Zoll (43,9 cm)-Displays sind die beiden neuen Satellite L70-Notebooks für Entertainment-Anwendungen prädestiniert. Der Satellite L70-A-13M enthält eine Festplatte mit 1 TB Kapazität und stellt Filme, Fotos oder Online-Videos besonders scharf und farbecht in Full-HD dar. Der Satellite L70-A-147 bietet HD+-Auflösung und eine 750 GB fassende Festplatte. Beide Geräte sind im glänzenden Silber-Finish mit Streifenmuster gehalten und arbeiten mit leistungsfähigen Intel Core Prozessoren der vierten Generation sowie mit dedizierten NVIDIA GeForce GT740M Grafikchips inklusive 2 GB Grafikspeicher sowie CUDA und NVIDIA Optimus Technologie.

Die vier neuen Modelle sind ab sofort in Deutschland zu Preisen von 949 Euro (Satellite L70-A-13M), 899 Euro (Satellite L50-A-1FM) bzw. 799 Euro (Satellite L70-A-147, Satellite L50-A-1CE) erhältlich.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 24.01.2014, 10:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages