Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Yamaha

Heimkino-Erlebnis der Spitzenklasse – 7.2 Surround-Sound, 4K-Ultra-HD Processing, WiFi und Apple AirPlay

28.03.2014 15:06 Uhr von Thomas Johannsen

Mit der RX-V77-Serie stellt Yamaha eine neue AV-Receiver-Generation für das vernetzte Zuhause vor. Die beiden Topmodelle RX-V677 und RX-V777 bieten audiophilen 7.2 Mehrkanal-Klang im Zusammenspiel mit ultra-hochauflösenden Videosignalen in 4K und 3D.Umfangreiche Wiedergabefunktionen sorgen für einfaches Musikstreaming aus dem Internet sowie dem Heimnetzwerk und erlauben direktes Abspielen von Smartphone, Tablet und Notebook. Zahlreiche patentierte Yamaha-Technologien werten Audio- und Videosignale für beste Heimkino-Unterhaltung auf.

Direkter Heimnetzwerk-Zugang per WiFi

Die DLNA-zertifizierten AV-Receiver sind im Handumdrehen mit dem heimischen Netzwerk verbunden, dank WiFi-Konnektivität auf Wunsch auch kabellos. So stehen Audiodateien von Computern oder NAS-Festplatten besonders einfach zur Verfügung, RX-V677 und RX-V777 spielen dabei auchhochauflösende Formate wie Apple Lossless, FLAC oder WAV mit bis zu 192kHz / 24bit ab. Über Wireless Direct ist auch eine direkte kabellose Wiedergabe von Mobilgeräten möglich. Mit HTC Connect und MHL bieten die AV-Receiver zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für kompatibleSmartphones und Tablets.

Musikstreaming mit Spotify und vTuner Internet-RadioMit RX-V677 und RX-V777 wird das Entdecken neuer Musik ganz einfach – so kann im Handumdrehen auf das umfangreiche Angebot des Streaming-Dienstes Spotify zugegriffen werden. Millionen von Titeln stehen dadurch jederzeit zur Verfügung. Zudem bringt vTuner zahllose Internet-Radiosender für jeden Geschmack nach Hause.Ein USB-Anschluss an der Front ermöglicht die komfortable Wiedergabe von verschiedensten Medien, der RX-V777 verfügt zudem über einen Phono-Eingang. Damit sich das Home-Entertainment-Erlebnis nicht nur auf einen Raum beschränkt, besitzen Yamahas AV-Receiver eine Multi-Zone-Funktion. Der Party-Modus des RX-V777 erlaubt zudem die gleichmäßige und synchrone Beschallung der Wohnung.

Audiophiler Klang durch diskreten VerstärkeraufbauDie Spitzenmodelle aus Yamahas neuer RX-V77-Serie zeichnen sich durch audiophilen, kraftvollen Raumklang aus. Während der RX-V677 150 Watt pro Kanal leistet, stehen beim RX-V777 160 Watt pro Kanal zur Verfügung. Für den exzellenten Surround-Sound sorgen ein diskreterVerstärkeraufbau, optimierte Signalwege sowiehandselektierte Bauteile wie die hochwertigen Burr Brown DACs mit 192kHz / 24bit für alle Kanäle. Eine Low Jitter PLL-Schaltung für ein optimiertes Klangbild sowie eine Bi-Amping-Option für die Frontlautsprecher hat Yamaha ebenfalls integriert.Auf Wunsch werden im Pure Direct Modus alle nicht benötigten Schaltkreise deaktiviert um reinsten HiFi-Genuss zu bieten. Der RX-V777 besitzt zudem ein speziell entwickeltes Aluminium-Frontpanel, das ihm neben einer eleganten Optik auch zusätzliche Steifheit für besseren Klang verleiht.

Die AV-Receiver der Yamaha RX-V77-Reihe sind ab Juli 2014 im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 599,00 Euro für den RX-V677, der RX-V777 kostet 699,00 Euro, jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.03.2014, 15:06 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages