Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: High-End
Advance Acoustic

ADVANCE ACOUSTIC X-Uni und X-Cd3 – die neue Flexibilität

09.04.2014 21:01 Uhr von Thomas Johannsen

„Flexibilität ist Trumpf“ – eine eigentlich schon hinreichend strapazierte Weisheit, mit der gerne Manager oder Politiker ihre Erfolge erklären. Im Falle des brandneuen Advance Acoustic X-Uni im Vertrieb von Quadral aber trifft diese Aussage voll ins Schwarze, denn das im eleganten neuen Design des Hauses gehaltene multifunktionale Device vereint alle Ausstattungsmerkmale, die in der modernen Medien-und HiFi-Welt stark nachgefragt werden.

„Einer für alles“ – auch dieser Satz beschreibt gut die Fähigkeiten des X-Uni. Er kann wahlweise kabellos oder kabelgebunden ins Heimnetzwerk integriert werden. Ist dies geschehen, greift der Anwender nicht nur auf Musikdateien in praktisch allen relevanten Dateiformaten (MP3, WMA, AAC+, RealAudio, FLAC, PCM, WAV) von PC oder Server, sondern auch aufs Internet Radio zu. Somit kann man sich sein favorisiertes persönliches Musikprogramm Tag für Tag neu zusammenstellen – und auch Smartphone oder Tablet finden dank Bluetooth mit aptX rasch Zugang zum X-Uni – das drahtlose Musik-Streaming kann gleich beginnen.

Damit sind die Möglichkeiten des französischen Medienmeisters aber nicht erschöpft, denn als „Klassiker von Rang und Namen“ erhält auch ein akkurat aufgebautes, hochwertiges CD-Laufwerk Einzug ins edle Gehäuse. Neben dem DAB/DAB+ Tuner ist auch noch ein konventioneller analoger FM-Tuner integriert. Mehrere analoge und digitale Ein- und Ausgänge komplettieren diesen Generalisten. Natürlich ist es nicht nur die Vielzahl der Verwendungsmöglichkeiten, was das X-Uni-Medienass auszeichnet. Auch der hochwertige Aufbau des Gerätes trägt zum Gesamtauftritt bei. Durch diesen und durch die selektierten Baugruppen an Bord werden alle Medien in audiophiler Qualität wiedergegeben.

Manche mögen es klassisch – und auch diese Klientel ist bei Advance Acoustic bestens aufgehoben. Im zeitlos-noblen aktuellen Advance Acoustic-Design gehalten, bietet der CD-Player einen stabilen Metallrahmen und eine präzise sowie langzeitstabil arbeitende Laufwerkseinheit. Natürlich liest das Laufwerk nicht nur Audio-CDs, sondern auch CD-Rs und MP3-CDs ein. 192 kHz/24-Bit Digital-Analog-Wandler ermöglichen eine absolut exakte Umwandlung des digitalen Signals in ein analoges.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

X-Uni: 899,- EUR pro Stück

X-Cd3: 399,- EUR pro Stück

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 09.04.2014, 21:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land