Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: High-End
Auralic

AURALiC ARIES feierte Premiere auf der HIGHEND 2014 in München

27.05.2014 14:03 Uhr von Thomas Johannsen

Nach Einführung der AURALiC Lightning Streaming Technologie auf der CES in Las Vegas Anfang 2014 stellte AURALiC nun in München das erste Produkt auf Basis der neuen Architektur vor: die ARIES HighRes-Streaming Lösung mit voller Unterstützung von DSD und DXD Material.

Dabei fungiert ARIES als Brücke (Bridge) zwischen den Musikdateien im heimischen Netzwerk bzw. solchen bei Online-Musikdiensten und einem vorhandenen D/A-Wandler. Dieser lässt sich nun dank ARIES schnell und drahtlos mit hochauflösender Musik aller Samplingraten und Formate einschließlich DSD, double-rate DSD und DXD ansteuern.

ARIES basiert auf AURALiC’s proprietärer Tesla Hardware-Plattform, die mit einem Quad-Core ARM Cortex-A9 1 GHz Prozessor, 1 GB DDR3 Hauptspeicher und 4 GB internem Massenspeicher ausgestattet ist. Die Tesla Plattform hat eine Rechenleistung von 25.000 MIPS, mehr als genug um ein riesiges Spektrum von Audioformaten zu dekodieren, wie z.B. AAC, AIFF, ALAC, APE, DIFF, DSF, FLAC, MP3, OGG, WAV, WV und WMA.

Als Eingänge stehen Dual-Band High-Speed WiFi, Gigabit Ethernet und USB 2.0 zur Verfügung. Ausgangsseitig verfügt ARIES über S/PDIF-Anschlüsse in koaxialer und optischer Ausführung, ein AES/EBU Interface und ein mit AURALiC’s patentierter ActiveUSB Technologie realisiertes USB Host Audio Interface. Über USB liefert ARIES PCM Formate von 44,1 bis 384 kHz bei 16, 24 und 32 Bit Auflösung sowie DSD und Double-Rate DSD an kompatible USB-D/A-Wandler. Die anderen Digitalausgänge sind auf max. 192 kHz und 24 Bit beschränkt.

Die ARIES Streaming Bridge wird es voraussichtlich ab Ende Juni 2014 in zwei Varianten geben:

• ARIES LE: Grundmodell mit Low-Phase-Noise Clock und externem Standardnetzteil (€ 999,- UVP)

• ARIES: Top-Modell mit je einer eigenen Femto-Clock für USB und Digitalausgänge, Low-Noise-Design für noch geringeren Jitter und externem AURALiC Purer-Power(TM) Linearnetzteil (€ 1.499,- UVP)

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 27.05.2014, 14:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug