Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Smart

smart bringt Jedermann-Receiver fürs Kabel

04.06.2014 11:16 Uhr von Thomas Johannsen

Schon jetzt lohnt sich der Umstieg auf Digitalempfang auch in Kabelnetzen, weil meistens die Bildqualität besser und die Programmvielfalt größer ist, außerdem können so dritte Programme, die nicht mehr analog eingespeist werden, weiterhin empfangen werden. Dem trägt smart electronic Rechnung und erweitert sein Produktportfolio im SDTV-Bereich. Der Joy C1 öffnet unter der Prämisse „ohne Schnickschnack - einfach Kabel“ das Tor zur digitalen Fernsehunterhaltung.

Das Unternehmen trägt mit dem SDTV-Kabelreceiver Joy C1 der zunehmenden Nachfrage nach einfachen digitalen Kabelreceivern Rechnung. Mit einem ausgewählten Produktangebot an Empfangsgeräten unterstützt smart den Fachhandel sowie Endverbraucher beim Umstieg von analogem zu digitalem Kabelempfang.

Der kompakte smart Joy C1 empfängt alle unverschlüsselten TV- und Radioprogramme in klassischer Bildauflösung. Ein nutzerfreundliches Bedienkonzept und ein praktischer elektronischer Programmführer (EPG) bringen den Zuschauer sekundenschnell zur gewünschten TV-Sendung. Der EPG bietet dem Zuschauer einen Überblick über das aktuelle TV-Programm sowie eine Programmvorschau für die nächsten sieben Tage. Wie alle smart Geräte, verfügt auch der neue Jedermann-Receiver über eine integrierte Kindersicherung, mit der sich der Zugriff auf einzelne Programme oder auch bestimmte Menüpunkte sperren lässt.

Alle Anschlussmöglichkeiten, die für den uneingeschränkten Fernsehgenuss notwendig sind, sind vorhanden. Dank des universellen SCART-Ausgangs kann jeder von einem mit modernen Features ausgestatteten Receiver profitieren. Der Digital-Audio-Ausgang bietet die Möglichkeit den Joy C1 mit einer Heimkinoanlage zu verbinden und so für exzellenten Digitalsound zu sorgen.

Im Joy C1 wird die Programmliste bei der Erstinstallation per LCN sortiert. LCN ist die Abkürzung für „LogicalChannelNumbering“ (engl.) = „logische Programmsortierung“, das bedeutet, dass eine vom technischen Provider vorgegebene Programmliste automatisch in den Receiver geladen (und somit jederzeit aktualisiert) werden kann. Darüber hinaus kann der Nutzer Programme in acht Favoritenlisten einsortieren und hat so stets schnellen Zugriff auf seine Lieblingsprogramme.

Der digitale Kabelreceiver smart Joy C1 ist ab Ende Juni zu einem Preis von 59,95 EURO (UVP) im Handel erhältlich.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 04.06.2014, 11:16 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH