Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
Toshiba

Ab sofort in Deutschland verfügbar: Toshiba Encore 2 Tablets für Arbeit und Vergnügen

22.07.2014 09:01 Uhr von Thomas Johannsen

Toshiba gibt die Verfügbarkeit der neuen Encore 2-Serie bekannt. Ab sofort sind die stylischen Tablets in zwei verschiedenen Zollgrößen zu haben: Der Encore 2 WT10-A-102 bietet ein komfortables 10,1 Zoll (25,65 cm) großes Display, der Encore 2 WT8-B-102 ein handliches 8 Zoll-Display (20,32 cm). Der Encore 2 WT10-A-102 kostet 349 Euro, der Encore 2 WT8-B-102 liegt bei 249 Euro (jeweils UVP inkl. MwSt.). Beide Modelle werden mit Windows 8.1 inklusive Bing ausgeliefert.

Starkes Gesamtpaket

Beide Modelle überzeugen sowohl im privaten wie auch beruflichen Alltag durch kraftvolle IntelAtomVierkern-Prozessoren inklusive IntelBurst Technologie, die für eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und optimierte Energieeffizienz sorgt und eine leistungsstarke IntelHD Grafik, die faszinierende Grafikeffekte zeigt. Eine umfangreiche Schnittstellenausstattung, Stereolautsprecher und ein umfassendes Softwareangebot komplettieren das Tablet-Gesamtpaket.

Ergonomisches Design und ultra-portabel

Die neuen Encore 2-Modelle präsentieren sich im neuen Design: Das sand-metallic farbene Gehäuse ist besonders edel und verfügt über einen dünnen Rahmen sowie abgerundete Ecken. Trotz der flachen Bauweise der Tablets sind im schlanken Gehäuse viele praktische Anschlüsse sowie zwei Lautsprecher untergebracht. Zudem wurden die Schnittstellen und Tasten so positioniert, dass sich andere Geräte rasch anschließen und bequem bedienen lassen. Der Encore 2 WT8-B-102 ist für den Hochkant-Betrieb (Portraitmodus) optimiert und lässt sich mühelos mit nur einer Hand bedienen; doch auch der Encore 2 WT10-A-102 wechselt nach dem Filmeschauen schnell in das Hochformat, um beispielsweise einen Artikel zu lesen.

Brillante Bilder, satter Sound

Gemeinsam ist beiden Tablets der Toshiba Multi-Touch Hochhelligkeits-Bildschirm mit weitem Betrachtungswinkel. Dank einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten zeigen die Tablets Filme und Videos in brillanter Qualität. Dabei sorgt die DolbyDigital Plus Advanced Audio Technologie für die passende Klanguntermalung, unterbindet klangliche Beeinträchtigungen und bietet einen realistischen Raumklang.

Zwei Kameras mit an Bord

Für Web-Konferenzen oder Videotelefonie verfügen beide Modelle über eine vorderseitige 1,2 Megapixel Kamera mit eingebautem Mikrofon. Zudem stellen die Tablets eine rückseitige 5-Megapixel-Kamera bereit, die sich zur Aufnahme von Videos in Full HD-Auflösung (1.080p; 30 Frames pro Sekunde) eignet. Beide Kameras kommen auch bei schlechteren Lichtverhältnissen gut zurecht und geben Farben präzise wieder. In Kombination mit der Software TruCapture nehmen sie Fotos von Whiteboards, Dokumenten oder Projektionen auf und ersparen dem Anwender so das nachträgliche Abtippen handschriftlicher Notizen.

Umfassende Software

Die Tablets werden mit Windows 8.1 und vorinstallierter Suchmaschine Bing sowie mit einem zwölf Monate gültigen Abonnement für Microsoft Office Personal 365 ausgeliefert. So können Anwender gleich beim ersten Starten der Tablets mit der Arbeit beginnen - mit MicrosoftWord, Excel, PowerPoint, Outlook, Publisher, Access und OneNote Dokumente lassen sich Präsentationen und Dokumente erstellen, bearbeiten, betrachten sowie mit anderen teilen. Außerdem gehören ein Konto mit 1TB Speicherzuweisung beim MicrosoftOnline-Speicher OneDrive sowie Freiminuten für Skype-Telefonate ins Fest- und Mobilnetzzum Angebot.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 22.07.2014, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH