Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Samsung

Samsung biegt alles - nicht nur Fernseher, auch Lautsprecher

03.09.2014 14:53 Uhr von Jochen Wieloch

Curved-TVs, also gekrümmte Fernseher, sind der neue Renner. Samsung geht jetzt noch einen Schritt weiter und biegt sogar seine erste Soundbar, die sich so dem kurvigen Design der Flachbildfernseher anpasst.

Unter dem Namen HW-H7500/H7501 werden die Koreaner den innovativen Klangriegel erstmals auf der IFA in Berlin (5. bis 10. September 2014) der Öffentlichkeit präsentieren. Die geschwungene Soundbar ist ausgelegt für Curved-Fernseher von Samsung mit 55 und 65 Zoll. Samsung verspricht, dass die HW-H7500/H7501 problemlos unter die entsprechenden Flachbildfernseher gestellt werden kann. Auch eine Wandmontage ist möglich. Dazu wird die Wandhalterung des TV-Apparates entfernt, das Bohren zusätzlicher Löcher in der Wand kann man sich sparen.

Der TV-Lautsprecher hat eine Höhe von 4,2 Zentimeter, der komplette Kurvenradius beträgt 4,2 Meter und ist damit identisch mit dem der Fernseher. Als Material kommt gebürstetes Aluminium zum Einsatz.

Berieselung aus drei Richtungen

Durch die geschwungene Form verspricht Samsung eine neue Art von Hörerlebnis. Unterstützt wird 8.1-Kanal-Klang, der Fernsehzuschauer kann sich auf eine akustische Berieselung aus drei Richtungen freuen. Die Verbindung zum Flatv-TV erfolgt kabellos, zur Bedienung wird der Signalgeber des TV-Geräts verwendet. Einen Preis und einen Termin für die Markteinführung gab Samsung noch nicht bekannt.

Bauartbedingt ist der Klang bei den meisten Flachbildfernsehern im Gegensatz zu den früheren Röhrenkisten recht bescheiden. Deshalb erfreuen sich Soundbars bzw. Soundplates großer Beliebtheit, da sie unter anderem bessere Bässe, mehr Höhen und Tiefen und eine größere akustische Raumfülle bieten können. Bei Fernsehern führt das Curved-Design tatsächlich zu plastischeren und beeindruckenderen Bildern, insofern der Zuschauer direkt mittig vor dem Gerät sitzt. Ob sich bei geschwungenen Klangriegeln ebenfalls ein hörbarer Unterschied zu den bisherigen Soundbars einstellt, werden erste Tests zeigen.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.09.2014, 14:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages