Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Samsung

Kompakter Streaming-Lautsprecher von Samsung - Box für Multiroom-Sound

09.09.2014 15:19 Uhr von Jochen Wieloch

Ein Großteil der Deutschen archiviert seine Musik nicht mehr auf CD, sondern auf Tablet und Smartphone. Da sind kabellose Lautsprecher praktisch, um seine Lieblingslieder flexibel im ganzen Haus wiederzugeben. Samsung hat mit dem M3 ein neues kompaktes Modell vorgestellt.

Die in Schwarz oder Weiß erhältliche Box bringt es auf 250 Millimeter in der Breite, ist 113,5 Millimeter hoch und 145 Millimeter tief. Konzipiert wurde der Lautsprecher, um als einer von mehreren in verschiedenen Räumen per App angesprochen zu werden. Das nennt sich Multiroom-Verfahren und gestattet es dem Nutzer, seine Musik gezielt auf eine einzelne oder mehrere Boxen gleichzeitig zu streamen.

Mittels der „Wireless Audio Multiroom“-App für Android oder iOS greifen Nutzer auf Musikdienste wie Deezer und Spotify (via Spotify Connect) zu oder streamen ihre Lieblingsstücke und Playlisten von Netzwerkfestplatten oder PCs an das Lautsprecher-System. Der M3 kann einzeln via Bluetooth oder in Kombination mit dem von Samsung getauften „Wireless Audio Multiroom Hub“ mit weiteren M3-, M5- oder M7-Lautsprechern eingesetzt werden. Für Stereo-Sound lassen sich zwei der Lautsprecher koppeln.

Bluetooth für die flotte Einrichtung

Mit der optional erhältlichen Adapter-Box „Samsung Link Mate“ können Musikfans auch vorhandene Lautsprecher und Hifi-Komponenten wie etwa Plattenspieler ins Wireless-Audio-Multiroom-System von Samsung einbinden. Die Einrichtung erfolgt per Plug & Play. Neben Cinch-, optischen und koaxialen Anschlüssen steht auch Bluetooth zur Verfügung. Der M3 ist ab Oktober im Handel erhältlich. Die Preisempfehlung liegt bei 199 Euro, der Samsung Link Mate ist ab sofort für 349 Euro zu haben.

Beim Musikstreaming lassen sich neben Smartphone, Tablet, PC und Notebook auch drahtlose Lautsprecher und Netzwerk-Player einbinden. Dies gelingt wahlweise per WLAN, Bluetooth oder Apples AirPlay-Technik.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2014, 15:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages