Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Onkyo

Dolby Atmos ab Ende September für Onkyo-Netzwerk-Receiver - Software-Update

20.09.2014 14:22 Uhr von Jochen Wieloch

Die neue Sound-Technologie Dolby Atmos ist bald auch auf den Onkyo-Netzwerk-A/V-Receivern TX-NR636, TX-NR737 und TX-NR838 verfügbar. Am 29. September wird der Hersteller ein entsprechendes Software-Update bereitstellen.

Das kostenfreie Firmware-Update für die Mittelklasse-Modelle geht den High-End-Netzwerk-A/V-Receivern TX-NR1030 und TX-NR3030 sowie dem Netzwerk-A/V-Controller PR-SC5530 voraus, die Mitte Oktober von Onkyo ab Werk mit integrierter Dolby-Atmos-Unterstützung ausgeliefert werden.

Mit Dolby Atmos genießen Heimkino-Freunde ein mehrdimensionales audiophiles Erlebnis. Klangeffekte lassen sich frei im Hörraum positionieren und bewegen, der Klang kommt aus allen Richtungen, sogar von oben. Auf diese Weise entsteht eine realistischere Klangatmosphäre. Seit seiner Einführung in die Kinos im Jahr 2012 wurde Dolby Atmos von allen größeren Hollywood-Studios angenommen.

In der neuen Ausgabe von HEIMKINO (10/11-2014) befasst sich die Redaktion umfassend mit dem Thema Dolby Atmos. Diese neue Sound-Technologie wird bereits in vielen Kinos eingesetzt und kommt nun auch in die Heimkinos. Welche Geräte das neue Format unterstützen und wie man die bestehende Heimkino-Anlage aufrüsten kann, erfahren Sie in HEIMKINO.

Hier geht es zur neuen HEIMKINO im eMag Format.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 20.09.2014, 14:22 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH