Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Ultrasone

Allround-Kopfhörer von Ultrasone - Hersteller verspricht exzellenten Raumklang

24.09.2014 12:14 Uhr von Jochen Wieloch

Ob Musikhören, Musikmachen oder Spielen – mit der „Performance“-Serie stellt Ultrasone eine neue Reihe von Allround-Kopfhörern für unterschiedliche Einsatzszenarien vor.

Mit den beiden Modellen Performance 860 und Performance 840 macht Ultrasone nach der Vorstellung des Performance 880 das Trio der neuen Kopfhörer-Serie komplett. Der Performance 860 verfügt über einen vergoldeten 40-Millimeter-Schallwandler, der eine absolut originalgetreue Abbildung des wiedergegebenen Audiomaterials ermöglichen soll. Der Performance 840 setzt ebenfalls auf einen 40-Millimeter-Schallwandler, der aber mit einem etwas fokussierteren Bassbereich spielt.

Schonung des Gehörs

Durch die dezentrale Anordnung der Schallwandler verspricht Ultrasone einen räumlichen Klang, wie man ihn sonst nur von hochwertigen Lautsprechern gewohnt sei. Dieser Raumeindruck entstehe, da der Schall durch das S-Logic Plus-Design häufiger reflektiert werde bevor er das Innenohr erreicht. Gleichsam sorge dieses Konstruktionsprinzip für ermüdungsfreien Musikgenuss und schone das Gehör: Im Vergleich zu konventionellen Kopfhörern ist mit S-Logic Plus bei gleichem Lautstärke-Eindruck drei bis vier Dezibel weniger Schalldruck nötig, teilt der Hersteller mit.

Die Ultrasone-Performance-Serie lässt sich durch die drehbaren Kapseln leicht verstauen. Für den Transport liegt allen Modellen ein Neopren-Soft-Case bei. Für eine optimale Anpassung an die Kopfform hat Ultrasone einen neuen Bügel entwickelt. Bei der Polsterung wird erstmals ein Memory-Schaum eingesetzt, der sich den Konturen des Kopfes anpasst. Das atmungsaktive Material gewährleistet zudem, so das Hersteller-Versprechen, dass trotz des geschlossenen Prinzips eine Luftzirkulation möglich ist.

Einstieg bei 239 Euro

Ultrasone Performance 860 und Performance 840 kommen Mitte Oktober in den Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 299 Euro für den Performance 860, der Performance 840 kostet 239 Euro.

Im Lieferumfang beider Modelle befindet sich neben einem Neopren-Soft-Case ein 3,0-Meter-Kabel mit 3,5-mm-Klinke und 6,3-mm-Klinke-Schraubadapter. Das Kabel lässt sich über einen Bajonett-Verschluss am Kopfhörer austauschen.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 24.09.2014, 12:14 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages