Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: High-End
Linn

Linn Exakt Akudorik: Kompaktlautsprecher auf Standfuß für höchste Ansprüche

27.10.2014 10:55 Uhr von Jochen Wieloch

Linn verbaut seine so genannte Exakt Technologie nun erstmals auch in einem Kompaktlautsprecher mit Standfuß. Der Neuling hört auf den Namen Exakt Akudorik.

Exakt soll die unvermeidlichen Verzerrungen und Phasenverschiebungen herkömmlicher analoger Frequenzweichen verhindern. Was Sie zu hören bekommen sollen ist Linn zufolge eine naturgetreue Reproduktion der Musik, exakt so, wie sie aufgenommen wurde. Die Linn-Technik misst dabei jedes einzelne Chassis und will selbst winzige Abweichungen vom Sollwert korrigieren.

Um das Musiksignal verlustfrei an die Lautsprecher zu liefern, hat Linn ein neues Protokoll entwickelt - Exakt Link. Dieses gestattet die verlustfreie Datenübertragung von acht Kanälen in 24-Bit/192 kHz Studio Master Qualität.

Bis zu 13 Quellen anschließbar

An einen Akurate Exakt DSM lassen sich via HDMI, Toslink, S/PDIF, XLR und Cinch bis zu 13 Quellen anschließen. Dank neuartiger A/D-Wandlertechnik soll sichergestellt werden, dass das empfindliche Analogsignal nach digitaler Umwandlung verlustfrei an die Lautsprecher gelangt. Der Innenteil des Standfußes besteht aus hochfestem Aluminium und beheimatet die gesamte Exakt-Elektronik, das Dynamik-Netzteil sowie vier Verstärkerkanäle à 100 Watt. Das Ganze ist schwingend gelagert, um Vibrationen und Mikrofonieeffekte zu unterbinden. Die Kühlung der Elektronik erfolgt rein passiv, das heißt, auf störende Ventilatoren konnte komplett verzichtet werden.

Die Verbindung zwischen Standfuß und Lautsprecher wird über einen speziell entwickelten 8-Wege-Anschluss hergestellt, der das Analogsignal vom Verstärker an die Chassis transportiert. Dieser Anschluss ist komplett verdeckt. Die Exakt Akudorik ist ein 4-Wege-Bassreflex-Design mit einem neuen 16-cm-Tieftöner und Linns 3K Array, bestehend aus 12-mm-Superhochtöner, 25-mm-Hochtöner und 75-mm-Mitteltöner.

Gehäuse aus mehrlagigem MDF

Das sanft geschwungene Gehäuse der Exakt Akudorik besteht ähnlich wie das der großen Schwester Akubarik aus einem Verbundwerkstoff aus mehrlagigem, dampfgeformtem MDF und Birkenholz. Die in Handarbeit gefertigte Exakt Akudorik ist in einer Vielzahl an Oberflächen erhältlich, darunter sind sechs hochwertige Echthölzer, wahlweise in Standard- oder Hochglanzausführuung, sowie in über 200 hochglänzenden Individualfarben.

Das neue Akurate Exakt System bestehend aus Akurate DSM und Exakt Akudorik Lautsprechern gibt es ab sofort für 20.800 Euro. Die Exakt Akudorik Lautsprecher von Linn allein kosten 16.000 Euro. Der Exakt Dorik Standfuß als Upgrade für Linn-Regallautsprecher wie die Akurate 212 schlägt pro Paar mit 11.300 Euro zu Buche.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 27.10.2014, 10:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER