Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
Huawei

Smartphone-Trio für Einsteiger: Huaweis neue Y-Serie startet bei 79 Euro

11.03.2015 13:54 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem Y3, dem Y625 und dem Y635 bringt Huawei drei preiswerte Einsteiger-Smartphones auf den Markt.

Das Y3 eignet sich besonders als Erstgerät für Smartphone-Neulinge, die es bunt mögen. Das Gerät ist in den Farben Rot, Blau und Weiß erhältlich und verfügt über einen 10,4 cm (4 Zoll) großen Touchscreen mit 800 x 480 Pixeln. Das Gerät wird durch einen 1,3-GHz-Quad-Core-Prozessor angetrieben. Die parallele Verwendung zweier Karten ist dank Dual-SIM möglich. Für schnell geknipste Urlaubsbilder und Selfies eignen sich die 5-Megapixel-Hauptkamera mit doppeltem LED-Blitz und FixFokus sowie eine 2-Megapixel-Frontkamera. WiFi-Direct und Bluetooth 4.0 sind ebenfalls mit an Bord.

Bis zu 32 Gigabyte Speicher

Das Huawei Y625 kommt mit einem 12,7 cm (5 Zoll) großen Touchscreen mit IPS-Technologie daher und reagiert durch MotionControl und Magic Touch. Beispielsweise kann es durch Wischen in vier verschiedene Richtungen entsperrt werden oder Apps aufrufen. Unter der Haube steckt ein 1,2-GHz Quad-Core Prozessor, dazu gibt es ein Gigabyte RAM und 4 Gigabyte Speicher, über eine handelsübliche mircoSD-Karte kann der Speicher auf bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Fotos werden durch die 8-Megapixel-Hauptkamera oder mit der 2-Megapixel-Frontkamera geschossen.

Das dritte Smartphone der neuen Serie, das Y635, richtet sich besonders an Streaming-Fans mit einem Faible für Videos. Denn die Kombination aus 12,7 cm (5 Zoll) großem Display mit IPS-Technologie und 4G LTE Cat.4 soll für schnellen Filmspaß unterwegs sorgen, ganz ohne Verbindungsprobleme. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android in der Version 4.4. Dem 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor steht ein 2.000-mAh-Akku zur Seite. Die Kameras haben 5 bzw. 2 Megapixel.

Preise und Verfügbarkeit

Das Huawei Y3 gibt es in Deutschland ab sofort für 79 Euro. Ebenso ab sofort ist das Y625 erhältlich, der Preis beträgt 129 Euro. Ab April ist das Y635 für 149 Euro zu haben.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 11.03.2015, 13:54 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages