Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
Trekstor

Für USB-Recording am Flat-TV oder als HDTV-Archiv: Mini-SSD von Trekstor mit bis zu 512 GB

28.04.2015 11:03 Uhr von Jochen Wieloch

Eine TV-Aufnahme über die USB-Buchse des Fernsehers starten, Filme von der PC-Festplatte für die Reise archivieren oder selbst gedrehtes HD-Material konservieren: In all diesen Fällen benötigt man eine Festplatte mit richtig viel Tempo.

Genau für solche Einsätze ist die erste Solid State Drive (SSD) aus dem Hause Trekstor. Geschützt in einem Brieftaschen-Etui aus schwarzem Kunstleder bietet die DataStation picco SSD 3.0 wahlweise 128, 256 oder 512 Gigabyte Speicherkapazität.

Verbunden via USB 3.0 ermöglicht sie einen schnellen Datentransfer von bis zu 280 MB/s beim Einlesen sowie max. 430 MB/s beim Schreiben. Logischerweise ist der mobile Datenspeicher auch abwärtskompatibel zu USB 2.0 oder USB 1.1. Mit Maßen von nur 50 x 10 x 84 mm ist die externe SSD äußerst kompakt und bringt gerade einmal 36 Gramm auf die Waage.

Halterung für USB-Kabel

So schmiegt sich die DataStation in das schwarze Etui, das zudem eine Halterung für das mitgelieferte USB 3.0 Kabel und darüber hinaus Platz für Geldscheine und Kreditkarten aufweist.

Die geräuschlos arbeitende DataStation picco SSD 3.0 aus dem Hause Trekstor ist ab sofort inklusive Etui für 89 Euro (128 GB), 149 Euro (256 GB) sowie 269 Euro für 512 Gigabyte zu haben.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 28.04.2015, 11:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

TV + HIFI Studio Dickmann