Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Triax

Triax-LNB verteilt bis zu acht Ultra-HD-Sender auf Flat-TV, Smartphone und Tablet

23.06.2015 12:57 Uhr von Jochen Wieloch

Triax hat ein neues IP-LNB für bis zu acht Endgeräte konzipiert. Dieses basiert auf der SAT-IP-Technologie und ermöglicht es, gleichzeitig wahlweise acht verschiedene Satelliten-Programme in SD-, HD- oder sogar Ultra-HD-Auflösung über IP auf tragbare Geräte wie Tablets, Smartphones oder PCs und TV-Geräte zu übertragen.

Die neue Technik wandelt die Satellitensignale direkt an der Antenne in IP-Signale um, damit diese dann über Ethernet, Power-Line-Kommunikation oder per WLAN im Netzwerk transportiert werden können.

Für freie und verschlüsselte Sender

Mit dem IP-LNB lassen sich Signale aller frei empfangbaren und verschlüsselten Programme eines Satelliten über ein CAT-Kabel im Heimnetzwerk verteilen.

Das IP-LNB kann über dasselbe Kabel durch die Power over Ethernet (PoE) Technologie mit Strom versorgt werden. Einen Termin für die Markteinführung sowie einen Preis teilte Triax noch nicht mit.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 23.06.2015, 12:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH