Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Champions League im ZDF: App-Nutzer haben Zugriff auf drei Live-Streams und eigene Kameraperspektiven

04.11.2015 13:19 Uhr von Jochen Wieloch

Zuschauer der Champions-League-Übertragungen können mit der neuesten Version der ZDF-App dank der „MyView“-Funktion selbst die Regie übernehmen.

Während der Live-Übertragungen des Mainzer Senders können sie sich die spannendsten Momente noch einmal aus verschiedenen Kameraperspektiven anschauen. Los geht es am heutigen Mittwoch ab 20.25 Uhr, wenn das ZDF live das Spiel FC Bayern gegen FC Arsenal überträgt.

Neben dem Livebild des ZDF bietet „MyView“ in der App bis zu drei parallele Livestreams. Damit können die App-Nutzer zum Beispiel das Livesignal der Hintertor- oder der Trainer-Kamera verfolgen. Diese Funktionen, die bereits bei der Fußball-WM 2014 zur Verfügung standen, kommen jetzt erstmals bei der Champions League zum Einsatz.

Zusatzinfos in der „Webtribüne“

Zusätzlich zu „MyView“ und den Livestreams bietet die ZDF-App darüber hinaus das bewährte Second-Screen-Angebot. In der „Webtribüne“ finden sich Hintergrundinfos und die besten Twitter-Kommentare zum Spiel. Ein kompaktes Statistik-Center zeigt die Aufstellung und den Teamvergleich. Mit dem Liveticker bleiben Nutzer auch bei den Parallelspielen am Ball.

Die aktuelle Version der ZDF-App gibt es für Smartphones und Tablets - sowohl für Apple- als auch für Android-Geräte - kostenlos zum Download im App Store und bei Google Play.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 04.11.2015, 13:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann