Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
TV

Nur noch bis Sonntag: UHD1 für alle Sat-Zuschauer frei zu empfangen

02.01.2016 18:10 Uhr von Jochen Wieloch

Die Aktionsphase neigt sich dem Ende entgegen: Der ultrahochauflösende Sender UHD1 ist nur noch bis Sonntag (3. Januar 2016) unverschlüsselt zu empfangen.

Satelliten-TV-Haushalte, die ein UHD-fähiges TV-Gerät haben, erhalten so die Möglichkeit, das sonst verschlüsselte und lediglich „HD+“-Nutzern zur Verfügung stehende Programm nach 20.00 Uhr (sonn- und feiertags ab 14.00 Uhr) zu sehen.

Empfangsparameter für UHD1:

Transponder: 1.035

Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)

Symbolrate: 22.000 Ms/s

Video: 2160 50p, HEVC Main 10

Datenrate: 25 Mbit/s

UHD1 ist als Demo-Kanal im September 2015 gestartet und wird gemeinsam von HD+ und Astra betrieben. Tagsüber, zwischen 8.00 und 20.00 Uhr, kann unverschlüsselt empfangen werden, nach 20.00 Uhr (sonntags bereits ab 14 Uhr) empfangen „HD+“-Nutzer mit einem „HD+“-Modul oder einem „HD+“-UHD-Receiver mit aktiver „HD+“-Karte Inhalte im abendlichen Programm.

Grundvoraussetzung für den Empfang für Satelliten-Haushalte ist ein UHD-Fernseher, der über einen HEVC-Decoder verfügt.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 02.01.2016, 18:10 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH