Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Final

Final baut Sonorous-Kopfhörerflotte aus - Zwei Modelle mit Titantreiber

16.04.2016 11:03 Uhr von Jochen Wieloch

Der japanische Kopfhörerproduzent Final hat seit April zwei neue Sonorous-Modelle im Programm – Sonorous II und Sonorous III. Diese beiden Kopfhörer dienen als Einstieg in die Klangwelt der Final OverEar-Kopfhörer.

Obwohl preislich erschwinglich sind beide Modelle mit dem Titantreiber des Referenzmodells Sonorous X ausgestattet. Das Besondere hierbei: Der Treiber ist direkt mit der Frontplatte des Kopfhörers verbunden, dadurch werden Vibrationen und unerwünschte Resonanzen unterdrückt, so der Hersteller.

Gehäuse aus Polycarbonat

Das Gehäuse der Frontplatte besteht aus hartem Polycarbonat, welches durch Zugabe von 30 Prozent Glas zusätzlich verstärkt wird. Zudem wurde das Gewicht des Kopfhörers nochmals auf ca. 410 Gramm reduziert. Äußerlich besteht kein Unterschied zwischen den beiden Modellen, die klangliche Abstimmung der Kopfhörer ist allerdings komplett unterschiedlich – während der Sonorous II optimal für Monitoringzwecke ausgelegt ist, bietet der Sonorous III klaren transparenten Klang mit räumlicher Darstellung, so das Versprechen.

Erhältlich sind beide Modelle seit April 2016, der Final Sonorous II kostet 299 Euro, der Final Sonorous III 379 Euro.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 16.04.2016, 11:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages