Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Heimkino

Ob für Tee oder Filterkaffee: Graef WK 902 passt Wassertemperatur auf Knopfdruck an

18.03.2016 12:54 Uhr von Jochen Wieloch

Heißes Wasser mit unterschiedlicher Temperatur auf Knopfdruck: Der Wasserkocher WK 902 von Graef machts möglich.

Das Modell aus einem doppelwandigen Edelstahlgehäuse kann 1,2 Liter aufnehmen und verfügt über einen Edelstahlkalkfilter. Die Besonderheit ist jedoch die Option, Wasser auf 70, 80, 90 und knapp 100 Grad erhitzen zu lassen.

Kindersicherung ist an Bord

So können verschiedene Teesorten, Instantgetränke und Filterkaffee ihr volles Aroma entfalten. Blau beleuchtete Tasten informieren jederzeit über den Betriebszustand. Eine Kindersicherung verhindert, dass sich der Nachwuchs verbrühen kann.

Wie gut der WK 902 von Graef im Alltag funktioniert, zeigt Ihnen unser ausführlicher Testbericht auf hausgeraete-test.de.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.03.2016, 12:54 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH