Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: High-End
Panasonic

3D jetzt auch beim Rasieren: Panasonic ES-LV9N mit speziellem Scherkopf im Test

12.04.2016 14:57 Uhr von Jochen Wieloch

Für 400 Euro bekommt man einen Flachbildfernseher, eine gute Soundbar oder einen Elektrorasierer: Beim neuen ES-LV9N von Panasonic handelt es sich um ein echtes Highend-Gerät, das technische Raffinessen zu bieten hat.

So kommen ein Fünffach-Schersystem und Soft-Gleitrollen zum Einsatz, um Härchen im Gesicht effektiv und schonend zu beseitigen. Der spezielle 3D-Scherkopf ermöglicht Bewegungen des Rasurkopfes in jede Richtung und damit optimalen Kontakt zur Haut.

14.000 Schwingungen pro Minute

Mit satten 14.000 Schwingungen pro Minute arbeiten die Klingen, der Lithium-Ionen-Akku hält knapp 90 Minuten durch und ist in einer Stunde wieder voll aufgeladen. Ein Langhaarschneider und eine Reinigungsstation gehören zum Lieferumfang.

Wie effektiv der 3D-Scherkopf zur Sache geht und ob der ES-LV9N von Panasonic den hohen Anschaffungspreis rechtfertigt, lesen Sie in unserem neuen Test auf hausgeraete-test.de.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.04.2016, 14:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages