Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Yamaha

IFA 2016: Neue Yamaha-Soundbars erzeugen 7.1-Surround-Sound

23.08.2016 11:05 Uhr von Jochen Wieloch

Mit der YAS-306 und dem Digital Sound Projektor YSP-2700 stellt Yamaha zwei neue Soundbars vor, die 7.1-Surround-Sound aus schlanken Gehäusen liefern wollen.

Beide Soundbars sind mit Yamaha MusicCast kompatibel, dem Multiroom-System für Klang im ganzen Haus. Musik wird dabei via Bluetooth oder Apple AirPlay drahtlos gestreamt – oder kommt über MusicCast von PC/Mac/NAS, Streamingdienst sowie aus vielen weiteren Quellen.

Zwei Subwoofer integriert

Die Yamaha YAS-306 verfügt über zwei integrierte Subwoofer. Ein Kabel genügt, um die Soundbar mit dem Fernseher zu verbinden. Yamaha hat die YAS-306 darüber hinaus mit fünf unterschiedlichen Sound-Programmen ausgestattet. So lässt sich der Klang an die jeweilige Quelle anpassen – neben Film, Fernsehsendung, Sportübertragung und Videospiel wird auch eine Sound-Optimierung für Musik geboten.

Als Digital Sound Projektor erzeugt der YSP-2700 ebenfalls 7.1-Surround-Sound aus einem Gehäuse. 16 gerichtete Array-Lautsprecher produzieren gebündelte Sound-Strahlen, die über Reflexionen im Raum von der Seite und von hinten an die Hörposition geleitet werden. Die Yamaha IntelliBeam Technologie nutzt ein hochsensibles Mikrofon, um die akustischen Eigenschaften des Raums automatisch einzumessen. Der mitgelieferte kabellose Subwoofer lässt sich flexibel positionieren.

Drei HDMI-Eingänge

Der YSP-2700 verfügt über drei HDMI-Eingänge, an denen Quellen wie Blu-ray-Spieler, CD-Player und Spielekonsole angeschlossen werden können. Ein HDMI-Ausgang leitet das Videosignal dann an den Fernseher weiter. Der Digital Sound Projektor unterstützt sowohl 4K Ultra HD als auch den HDCP2.2-Standard. Die Klangveredelung Cinema DSP bringt mit zehn unterschiedlichen Programmen für Filme, Musik und andere Quellen realistische Klangwelten ins Wohnzimmer, heißt es. HD Audio Decoding sorgt für optimale Sound-Qualität von Blu-ray-Spielern und anderen digitalen Quellen.

Yamaha wird die beiden Soundbars auf der IFA in Berlin vom 2. bis zum 7. September vorstellen. Die Geräte-Einführung erfolgt im August bzw. September für 399 Euro (YAS-306) bzw. 999 Euro (YSP-2700).

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 23.08.2016, 11:05 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages