Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Pioneer

IFA 2016: Netzwerk-Center von Pioneer - CD-Spieler, Streamer und DAB-Tuner

05.09.2016 13:40 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem NC-50DAB bietet Pioneer ab Oktober ein Netzwerk-Center mit Vollausstattung an.

Das Gerät vereint hinter seiner Aluminiumfront einen Vollverstärker mit Phonoeingang, CD-Spieler, Streamer und DAB-Tuner. Das integrierte Streaming-Board kann im Stil klassischer Netzwerkplayer Musikdateien von beliebigen Speicherorten im Heimnetzwerk wiedergeben. Ob diese auf einer Festplatte oder einem Smartphone gespeichert sind, ist sekundär, denn der Pioneer hat für jede Streaming-Variante die passende Betriebsart parat: direkte Bluetooth-Wiedergabe geht genauso wie DLNA-Streaming von einem NAS-Server.

Anschluss von USB-Festplatte

Auch eine USB-Harddisk lässt sich direkt andocken und muss zum Hinzufügen weiterer Musik später nicht mehr umgesteckt werden, da der NC-50DAB sie als Netzwerk-Share freigibt, also quasi in ein NAS verwandelt.

Mit Google Cast for Audio und Apple Airplay finden Nutzer von Tablets oder Smartphones für jede App den passenden Übertragungsweg. Die Musik-Abodienste Deezer, Tidal und Spotify sind nativ integriert. Ende 2016 wird neben Google Cast for Audio auch FireConnect ergänzt werden.

Als D/A-Wandler wurde der ESS SABRE32 verbaut. Pioneer führt den NC-50DAB im Oktober in schwarz und silber für 899 Euro in den Handel ein.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 05.09.2016, 13:40 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug