Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: 1-DIN-Autoradios

Einzeltest: Dual DAB Car 1


Dual DAB CAR 1

5481

Mit dem DAB CAR 1 präsentiert Dual ein Autoradio für das neue Digitalradio DAB+.

Im Jahr 2011 ist die Zahl der Autoradios mit integriertem Digitalradio-Empfänger noch überschaubar. Neben den japanischen Car- Media-Spezialisten JVC und Kenwood (Tests in CAR&HIFI 5/2011 und 1/2012) gehört die von der süddeutschen DGC GmbH vertriebene Marke Dual zu den Vorreitern, die bereits zum Sendestart von DAB+ letzten Sommer ein entsprechendes Gerät auf den Markt brachten.

Rauschfrei


Mit einem Verkaufspreis von gerade einmal 130 Euro gehört das Dual derzeit zu den günstigsten auf dem Markt erhältlichen DAB+-Autoradios. Die großen Vorteile des neuen digitalen Radiostandards kommen auch hier voll zur Geltung. Beim ersten Einschalten durchsucht es automatisch die digitale Senderlandschaft und speichert die Liste ab. Nach wenigen Augenblicken kann so nach Druck auf die PTY-Taste die Liste der verfügbaren Sender mit dem Drehregler durchgeblättert und das Wunschprogramm durch einfachen Knopfdruck ausgewählt werden. In Gebieten mit Digitalradio-Versorgung stehen dann die derzeit 13 bundesweiten Radiosender sowie die jeweiligen Landessender direkt zur Verfügung, ohne dass man sich um Übertragungsfrequenzen oder Ähnliches kümmern müsste. Beim Verlassen des DAB-Empfangsgebiets schaltet das Dual auf Wunsch automatisch auf UKW um, vorausgesetzt der eingestellte Sender ist auch dort verfügbar. Anderenfalls bleibt das Gerät stumm.

Digitale Medien


Nicht nur beim Tuner, auch bei den übrigen Medien setzt Dual zeitgemäß auf digitale Standards. In der Frontplatte sitzt neben dem analogen Klinkenanschluss eine USB-Buchse, über die MP3s vom Stick abgespielt werden können. Hinter der abnehmbaren Front verbirgt sich dann nicht nur das CD-Laufwerk, sondern sogar noch die Aufnahme für SD-Speicherkarten. Ein analoger UKW-Tuner ist selbstverständlich auch an Bord.

Ausstattung


Der Lieferumfang des DAB CAR 1 ist umfangreich. Neben einer Scheibenklebeantenne liegt der Packung eine Magnetfuß-Dachantenne für guten Digitalradio-Empfang sowie ein Antennenadapter für die gleichzeitige Nutzung einer Antenne für DAB+ und UKW bei. Für den Anschluss externer Verstärker stehen zwei Paar Cinchausgänge zur Verfügung. Dass die Audioausstattung sich mit Bass, Höhen und Loudness auf Standards beschränkt, ist angesichts des günstigen Preises leicht verzeihlich.

Fazit

Das Dual DAB CAR 1 bietet eine sehr preisgünstige Möglichkeit, im Auto in den Genuss des neuen Digitalradio-Standards DAB+ zu kommen. Dank UKW, CD, SD und USB ist sichergestellt, dass auch in noch nicht mit Digitalradio versorgten Gebieten für Unterhaltungsvielfalt gesorgt ist.

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dual DAB Car 1

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 35% :
Bassfundament 7%

Neutralität 7%

Transparenz 7%

Räumlichkeit 7%

Dynamik 7%

Labor 20% :
CD/iPod/DVD 10%

Verzerrung 5%

Rauschabstand 5%

Tuner 10%

Frequenzgang 2.50%

Übersprechen 2.50%

Verzerrung 2.50%

Rauschabstand 2.50%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Klang 35%

Labor 20%

Praxis 45%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb DGC GmbH, Landsberg 
Hotline 08191 9157770 
Internet www.dual.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 13 
Ausgangsspannung (in V)
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 1740 
iPod/ USB/CD/DVD
THD+N (%) 0.095 
SNR (A) 78 
Tuner
THD+N (%) 0.077 
SNR (A) 68 
Übersprechen (dB) 31 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 (UKW / MW) 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Nein 
Mute / GAL Nein / Nein 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 0/2 
Pre-outs
Frequenzweichen Nein 
Laufzeitkorrektur Nein 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Ja 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Nein 
Bluetooth HFP / A2DP Nein / Nein 
Sonstiges DAB+ / SD 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Guido Randerath
Autor Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 05.03.2012, 13:08 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages