Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Auf brennender Erde (AL!VE)


Auf brennender Erde

5058

Drei Frauen, drei Schicksale, drei unterschiedliche Zeitebenen – „Auf brennender Erde“ erzählt eine kunstvoll verwobene Geschichte um Schmerz, Schuld und Versöhnung, deren Wirkung ähnlich intensiv ist wie bei „Babel“. Da der Film nicht in zeitlicher Kontinuität geschnitten wurde, lässt er sich nicht leicht konsumieren. Guillermo Arriaga Jordan springt unvermittelt in der Zeit und verlangt vom Zuschauer Konzentration. Diese wird belohnt mit fantastischen und mutigen Schauspielleistungen und einer fesselnden Geschichte, die sich nach und nach offenbart. Das 45-minütige Making of ist untertitelt, und trotz des etwas zähen Kommentars des Regisseurs liefert es einige Einblicke in die Produktion. Die Blu-ray hat ein leicht körniges, angenehm scharfes Bild, Regisseur Jordan setzt dazu diverse Filter für unterschiedliche Szenerien ein. Der Ton ist atmosphärisch und nutzt die Gelegenheit, Effekte zu platzieren, wenn es sich bietet (Propellermaschine 14’40).

Fazit

Packendes Drama mit grandiosen Darstellern!
Ganze Bewertung anzeigen
Auf brennender Erde (AL!VE)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 09.12.2011, 09:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages