Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Nichts als die Wahrheit (Ascot)


Nichts als die Wahrheit

1682

Thriller 


Journalistin Rachel meint eine Verschwörung aufgedeckt zu haben und geht davon aus, mit den Ergebnissen die Regierung zu stürzen. Doch da Rachel ihre Quelle nicht preisgeben will, wird sie per Gesetz inhaftiert. Schon bald geht es nicht mehr um den eigentlichen Skandal, sondern um einen Kampf zweier Lager … Kate Beckinsale mal nicht als sexy Vampir, sondern in einer authentisch-dramatischen Rolle. Dabei gelingt es dem Film, beide Seiten intensiv zu beleuchten und allen Figuren erstaunlich viel Tiefe zu verleihen. Trotz kaum vorhandener Action ein echter Tipp für Cineasten. Das Bild der Blu-ray ist relativ kontrastschwach und rauscht immer wieder deutlich. Die Schärfe ist recht gut und die Farbgebung sehr warm. Der Ton bleibt mit wenigen Ausnahmen unspektakulär und konzentriert sich auf die wichtigen Dialoge, allerdings klingen die Stimmen in der deutschen Synchro mitunter etwas topfig.

Fazit

Spannend, hintergründig und hervorragend besetzt
Ganze Bewertung anzeigen
Nichts als die Wahrheit (Ascot)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 26.04.2010, 12:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH