Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: One Week (Ascot)


One Week

2200

Die Diagnose ist vernichtend: Krebs im letzten Stadium, verteilt im ganzen Körper. Da Ben vom Leben nichts mehr zu erwarten hat, setzt er sich spontan auf eine alte Norton. Er verlässt den ungeliebten Job und die nicht ungeliebte Freundin und fährt von Toronto aus einfach Richtung Westen – sein erstes echtes Abenteuer … Kann ein Film lebensbejahender sein? „One Week“ ist trotz seiner düsteren Ausgangssituation ein Manifest des Lebens und rührt ohne sentimental zu sein zu Tränen. Wer „Mit Herz und Hand“ oder Lynchs „Straight Story“ mochte, wird auch „One Week“ lieben – nicht nur wegen dem Bezug zu einer klassischen Motorradmarke. Auch für Fans von Kanada ein absolutes Muss! Leider hat die Blu-ray ein etwas unscharfes, kontrastschwaches und verrauschtes Bild, und der Off-Sprecher der deutschen Synchronfassung passt überhaupt nicht. Der Ton reißt ebenfalls keine Bäume aus, geht aber in Ordnung.

Fazit

Wunderbar positiver Film mit tollen Bildern.
Ganze Bewertung anzeigen
One Week (Ascot)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 02.08.2010, 12:36 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH