Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Starbucks (Ascot)


Starbucks

7452

Im Laufe von 23 Monaten hat der verantwortungslose Hallodri David Wozniak als junger Mann 693- mal Sperma gespendet und damit 24.255 Dollar verdient. Das alles wäre kein Problem, stünde da nicht 20 Jahre später dieser Mann in Wozniaks Wohnung, der ihm offenbart, dass mit seinem Samen 533 Kinder gezeugt wurden, von denen sich nun 142 zusammengeschlossen haben, um ihn kennenzulernen. Werden diese David endlich Verantwortung beibringen? Wie Darsteller Patrick Huard zunächst ohne das Wissen seiner Kinder auf eigene Faust Nachforschungen anstellt, sich ihnen langsam nähert und sie ohne deren Wissen unterstützt, bewegt und amüsiert gleichermaßen. Ohnehin gelingt „Starbuck“ das Kunststück, die Waage aus der Komik der absurden Grundidee und den damit verbundenen auch dramatischen Konsequenzen zu halten. Da sieht man über ein wenig Naivität gerne hinweg..

Fazit

Ein herzerwärmender Film voll bewegender und komischer Momente.
Ganze Bewertung anzeigen
Starbucks (Ascot)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 03.04.2013, 16:43 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages