Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Winter’s Bone (Ascot)


Winter’s Bone

5081

Ree muss sich mit ihren 17 Jahren um die pflegebedürftige Mutter und ihre beiden jüngeren Geschwister kümmern. Geld und Nahrung sind knapp, einzig das Dach über dem Kopf gibt Sicherheit. Als Ree vom Sheriff erfährt, dass der kriminelle Vater Haus und Hof als Kaution verpfändet und sich aus dem Staub gemacht hat, begibt sie sich auf die Suche nach ihm … Ruhiges, oft desillusionierendes aber immer packendes Drama, das auf eine sensationelle Leistung von Jennifer Lawrence (die alleine diesen Monat in vier Filmen mitspielt) zählen kann. Regisseurin Granik zeichnet dabei ein düsteres Bild von Menschen am Rande der Gesellschaft, das noch lange nachwirkt und so gar nichts mit dem zu tun hat, was Hollywood der Welt sonst präsentiert. Die Blu-ray hat ein sehr ruhiges, nur dezent zu weiches Bild, das etwas mehr Kontrastumfang vertragen könnte, aber mit den blassen Farben zum Thema des Films passt. 

Fazit

Von großartigen Darstellern getragenes, intensives Drama abseits aller Klischees.
Ganze Bewertung anzeigen
Winter’s Bone (Ascot)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2011, 09:24 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages