Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Midnight in Paris (Concorde HE)


Midnight in Paris

5637

Gil, Drehbuchautor in Hollywood, will seinen ersten Roman schreiben. Da er zufällig mit seiner Verlobten in Paris ist, nimmt er es zum Anlass, Inspiration in der Künstlermetropole zu suchen. Dass er aber eines Nachts auf eine Gruppe trifft, die ihn schnurstracks in die 1920er-Jahre entführt, wo er Scott Fitzgerald, Ernest Hemingway und Pablo Picasso trifft, hätte er sich nicht träumen lassen ... Allens Verneigung vor der glorreichen europäischen Künstlerzeit und seine Liebeserklärung an Paris ist nicht nur toll gespielt und fantastisch ausgestattet, sondern gleichzeitig ein Statement, dass jede Zeit ihre Künstler hervorgebracht hat, jede Epoche als solche wichtig war. Wunderbar, wie er es schafft, sich sowohl vor der Kunst der Vergangenheit zu verbeugen, als auch ein Plädoyer für die Gegenwart zu halten. Wer die BDs von Allen kennt, weiß: Tonfeuerwerke werden hier nicht gezündet. Immerhin spendiert der Regiemeister hier einen 3.0!-DTS-HD-Sound.

Fazit

Auch Allens Neuester ist ein fi lmisches Kunstwerk.
Ganze Bewertung anzeigen
Midnight in Paris (Concorde HE)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 17.04.2012, 12:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages