Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Ant-Man (Disney)


Ant-Man

12184

Superhelden-Movie

Nachdem Marvel seine Avengers in zusammenhängenden  Feature-Filmen einzeln und als Team etablierte, widmet sich Peyton Reed mit „Ant- Man“ dem kleinsten Superhelden des Universums: Wissenschaftler Dr. Hank Pym (Michael Douglas) war einst in der Lage, sich mithilfe einer injizierten chemischen Substanz und eines selbst entwickelten Anzugs auf Miniaturgröße zu schrumpfen und mit Ameisen zu kommunizieren. Als Ant-Man kämpfte Pym für das Gute. In dem talentierten Einbrecher Scott Lang (Paul Rudd), der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, findet Pym einen würdigen Nachfolger. Zur gleichen Zeit stellt Unternehmensführer Darren Cross (Corey Stoll) den Yellowjacket-Wespenanzug vor, mit dem künftig eine neue Generation von Elite- Soldaten geschaffen werden soll. Hank, seine Tochter Hope (Evangeline Lilly) und Scott müssen dies verhindern. Bereits 1962 absolvierte der Ant-Man seinen ersten Comic-Auftritt in den USA. Dank der Drehbuchautoren Edgar Wright („Shaun of the Dead“) und Joe Cornish („Attack the Block“) wird das Image des Ant-Man im gleichnamigen Marvel-Film aufpoliert. Gefilmt mit Makrokameras und mit beeindruckenden Animationen ergänzt, wird die Welt aus der Perspektive der Ameisen bebildert. Die verschiedenen Arten rotten sich unter der Führung des Helden zu einer unerschütterlichen Armee zusammen. Trotz seiner mikroskopischen Größe steht Ant-Man den Marvel-Helden in nichts nach und setzt das Universum gekonnt fort. Amüsant wird mit dem Gastauftritt von Falcon (Anthony Mackie) eine gelungene Verbindung zu den Avengers gesponnen. Der ausgelassene Humor des Films wird zum Aushängeschild der Produktion. Wenn die Rettung der Welt im Kinderzimmer erfolgt, wobei zahlreiche Spielzeuge zu Bruch gehen, bildet dies einen interessanten Kontrast zu den vorangegangenen Filmen des Franchise. Peyton Reed („Trennung mit Hindernissen“) vereint in seinem Film die bekannte Superhelden-Manier mit bildgewaltigen Animationen zu einer humorvollen Unterhaltung. Für den Look zeichnen Kameramann Russell Carpenter („Titanic“) und Special Effects Supervisor Dan Sudick („Marvel´s The Avengers“) verantwortlich. Paul Rudd („Trauzeuge gesucht!“) und Michael Douglas („Wall Street“) überzeugen als Ant-Man und charismatischer Wissenschaftler, während Corey Stoll („Das Bourne Vermächtnis“) als Bösewicht des Films agiert. Evangeline Lilly („Lost“) bekommt hingegen nicht ausreichend Raum, um sich zu entfalten.  

Bild und Ton


Wie zu erwarten, erreicht die Blu-ray Bestwerte bei der Bild- und Tonqualität. Das Abenteuer des Ant-Man ist leuchtend-warm koloriert und präsentiert sich in satten Kontrasten. Die Bildschärfe ist nahezu brillant und gibt kleinste Details wie Staubkörnchen, kleine Unebenheiten des Anzugs und die Körper der Ameisen glasklar wieder. In der 3D-Version heben sich Ameisen, Objekte und Figuren sauber aus den Kulissen ab. Auch akustisch kommt der Zuschauer mit dem DTS-HD-High-Resolution- Ton auf seine Kosten. Der Schrumpfungsprozess des Ant-Man ist mit einem knackigen Sound versehen. Die Mission wird mit zahlreichen Effekten belebt, die den gesamten Raum ausfüllen und auch auf hinteren Kanälen ihren Einsatz finden. Die Ameisenarmee erkämpft sich lautstark ihren Weg und die fliegenden Insekten surren vernehmbar durch den Raum. Die klaren Dialoge fügen sich bestens ein. 

Ganze Bewertung anzeigen
Ant-Man (Disney)

4.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 31.07.2016, 12:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann