Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Star Wars: Das Erwachen der Macht (Disney)


Star Wars: Das Erwachen der Macht

12806

Regisseur J.J. Abrams („Star Trek“) inszeniert die Episode VII als Reboot, das den Mythos des Franchise fortsetzt: Dreißig Jahre sind vergangen, seit der zweite Todesstern zerstört und die Schlacht gegen das Imperium gewonnen wurde. Für die Bewohner der Planeten hat sich jedoch die Weltordnung drastisch verändert. Supreme Leader Snoke (Andy Serkis) regiert die Galaxis. In seinem Auftrag versetzt Kylo Ren (Adam Driver) mit seinen Sturmtruppen die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Strumtruppler Finn (John Boyega) desertiert seinen Dienst und schließt sich dem Widerstands-Piloten Poe Dameron (Oscar Isaac) an. Gemeinsam mit Rey (Daisy Ridley) versucht er den Droiden BB-8 in Sicherheit zu bringen, der Daten über Luke Skywalkers (Mark Hamill) geheimen Aufenthaltsort besitzt. Dabei bekommen sie unerwartet Hilfe von Han Solo (Harrison Ford) und seinem Wookie-Partner Chewbacca (Peter Mayhew). „Star War: Das Erwachen der Macht“ ist Nostalgie pur. Abrams´ vereint die bekannten Figuren in einer modern aufgearbeiteten Handlung von Drehbuchautor Lawrence Kasdan („Die Rückkehr der Jedi-Ritter“). Neue Helden übernehmen die Rolle der altbekannten Figuren oder kämpfen an deren Seite. Harrison Ford und Carrie Fisher nehmen ihren bekannten Platz im Universum ein, während Daisy Ridley als weiblicher Luke Skywalker gegen das Imperium in die Schlacht zieht. John Boyega kann dem Reboot als vermenschlichter Sturmtruppler mit schlagfertigen Dialogen frischem Wind verleihen. Mit einem Budget von 200 Millionen Dollar ist der Film, dessen Geschichte im Grunde recht einfach ausfällt, mit allen denkbaren Effekten ausgestattet. Sei es die Erscheinung von Adam Driver als Darth Vader, die futuristischen Flugobjekte oder die zahlreichen zum Leben erweckten Wesen, die sich in den gigantisch bemessenen Kulissen tummeln, der Look stimmt. Untermalt von der ikonischen Fanfare werden Lichtschwerter durch die Gegend gewirbelt und Schlachtszenen zelebriert.

Bild und Ton


Die Kolorierung ist nahezu perfekt, wie auch die satten Kontraste im Weltall. Die plastischen Bilder sind beeindruckend scharf und katapultieren den Zuschauer direkt ins All. Störende Artefakte sucht man vergebens. Animationen und Realaufnahmen verbinden sich problemlos zu einer homogenen Einheit. Die computeranimierte Verfolgungsjagd zwischen Tie-Fighter und Millennium-Falcon ist optisch beeindruckend, da die Flugobjekte aufgrund ihrer Oberflächenstrukturen einen absolut realistischen Eindruck erwecken und im detailtiefen Bild perfekt eingebettet sind. Akustisch glänzt die Blu-ray mit einem effektreichen Surround, der sich in der deutschen Fassung in dts HD Master Audio präsentiert. Explosionen, dynamische Fluggeräusche und die finale Schlacht sind präzise platziert und liefern Akustik auf hohem Niveau. Aber auch kleine Geräuschquellen sind authentisch wiedergegeben. Darüber liegt der atmosphärische Score von John Williams. Die Dialoge sind sowohl in der englischen Originalfassung, als auch in der deutschen Synchronisation gleichermaßen gut verständlich, wenn auch die deutschen Stimmen einen Tick leiser ausfallen.

Ganze Bewertung anzeigen
Star Wars: Das Erwachen der Macht (Disney)

5.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 21.10.2016, 11:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH