Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Ways to Live Forever (dtp)


Ways to Live Forever

7101

Sam ist elf und seine Diagnose ist tödlich: Leukämie. Die Ärzte geben ihm nur noch wenige Monate. Sam verarbeitet seine Ängste indem er ein Videotagebuch beginnt und sich Dinge erfüllt, die er immer schon mal machen wollte – eine Rolltreppe raufgehen, die runterfährt, oder alle Erwachsenen- Horrorfilme anschauen zum Beispiel. Immer dabei, sein pragmatisch-realistischer Leidensgenosse Felix … Unsentimental, warmherzig und mit viel Humor begegnet „Ways to Live Forever“ dem Thema Krebs bei Kindern. Die Verfilmung eines preisgekrönten Kinderbuchs gefällt aufgrund ihrer tollen Kinderdarsteller und des unkomplizierten Umgangs mit seiner Geschichte. Der Ton schwankt während der Musikeinsätze ein wenig und die Synchronstimmen der Jungs könnten professioneller sein. Die Originalversion liefert hier mehr Authentizität, ist aber leider nicht untertitelt. Das Bild zeigt natürliche Farben und ein dezentes Korn.

Fazit

Selten wurde das Thema Krankheit bei Kindern weniger prätentiös verfilmt.
Ganze Bewertung anzeigen
Ways to Live Forever (dtp)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 08.01.2013, 11:17 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER