Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Einzeltest: Kinowelt Die Feuerzangenbowle


Die Feuerzangenbowle

1206

„Die Feuerzangenbowle“ ist vermutlich einer DER Klassiker des deutschen Kinos mit einem grandiosen Heinz Rühmann als Pfeiffer. Die Blu-ray des Films erscheint jedoch ohne jede Nachbearbeitung, rauscht in Hintergründen ganz extrem und die Vordergründe leiden unter einer Überkontrastierung und zu hellen Gesichtern. Der Ton liegt nun in dts-HD vor, das ändert jedoch nichts am wenig ausgewogenen akustischen Eindruck: Die Stimmen schwanken und rauschen wie bei einer alten Langspielplatte. Allerdings tut dies dem Film an sich keinen Abbruch, vielleicht muss die audiovisuelle Patina einfach sein, um die Atmosphäre des Films genießen zu können. Als Bonus gibt es die Rühmann-Dokumentation „Kleiner Mann ganz groß“, in der der zu dem Zeitpunkt 91-Jährige sein Leben noch einmal Revue passieren lässt.

Ganze Bewertung anzeigen
Kinowelt Die Feuerzangenbowle

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 12.01.2010, 10:34 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann