Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Double Identity (Kinowelt)


Double Identity

1946

Dr. Nicholas Pinter arbeitet für Ärzte ohne Grenzen in Bulgarien, wird aber plötzlich für einen britischen Spion gehalten. Da er zudem unfreiwillig in Diamantenschmuggeleien verwickelt wird, spielt er das falsche Spiel einfach mal mit … Man merkt „Double Identity“ das geringe Budget zwar an, er ist aber dennoch recht unterhaltsam. Die deutschen Dialoge klingen in Innenräumen leider wie in einen Plastikeimer gesprochen, das Bild ist recht ruhig, aber nicht perfekt scharf.

Fazit

Einer der besseren Low-Budget-Thriller mit recht gut aufgelegten Darstellern
Ganze Bewertung anzeigen
Double Identity (Kinowelt)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 25.06.2010, 13:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages