Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Mount St. Elias (Kinowelt)


Mount St. Elias

4004

Der Mount St. Elias ist 5489 Meter hoch und komplett schneebedeckt – perfekt also, um ihn zunächst zu Fuß zu besteigen und dann per Ski die 35 Kilometer lange Abfahrt am Stück zu bewältigen. Klingt verrückt? Ist es auch! Die beiden Österreicher Axel Naglich und Peter Ressmann sind verrückt und erfüllen sich diesen Extremsport-Adrenalinkick … Unglaublich spannende Doku eines extrem spannenden Unterfangens – die wirklich atemberaubenden Bilder aus ungewöhnlichen Kameraperspektiven lassen die Gefahr und das Abenteuer des Unternehmens fast physisch spürbar werden. Die Bildqualität der Blu-ray ist richtig gut gelungen und macht die fantastischen Naturaufnahmen zum absoluten Genuss. Lediglich extreme Zoomaufnahmen lassen Details vermissen. Akustisch überzeugt der Film mit druckvoller Filmmusik, prägnanter Stimmwiedergabe und zahlreichen Effekten. Das Making-of läuft eine Stunde und informiert ausführlich über die Hintergründe des Films.

Fazit

Wem viele Hollywoodthriller zu langweilig sind, wird hier mit nassen Händen reagieren.
Ganze Bewertung anzeigen
Mount St. Elias (Kinowelt)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 10.06.2011, 12:06 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug