Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Dorothy Mills (Koch)


Dorothy Mills

1288

Dorothy Mills ist seit einiger Zeit in einer Anstalt untergebracht, weil sie als Babysitterin das kleine Kind attackiert haben soll. Als die Psychologin Jane Morton diesem Fall in einer kleinen Inselgemeinde auf den Grund zu gehen versucht, trifft sie nicht nur auf eine äußerst feindliche Dorfgemeinschaft, sondern auf eine offenbar massiv persönlichkeitsgestörte Dorothy. Was steckt wirklich hinter allem? „Dorothy Mills“ baut eine bedrohliche Atmosphäre auf und kann mit einer Hauptdarstellerin glänzen, die die multiplen Persönlichkeiten beeindruckend darstellt. Das Ende erscheint zwar etwas konventionell, was der Spannung aber keinen Abbruch tut. Das Bild der Blu-ray leidet unter starkem Rauschen und deutlichen Doppelkonturen, die Kontraste sind nur in Außenaufnahmen gut und die Tiefenschärfe ist nicht auf Topniveau. Der Ton kann nur in wenigen lauten Szenen Akzente setzen.

Ganze Bewertung anzeigen
Dorothy Mills (Koch)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2010, 12:07 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages