Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Still Alice (Polyband)


Still Alice

11470

Professorin Alice Howland (Julianne Moore) hat ihr Leben der Linguistik gewidmet, die sie an der Columbia University lehrt. Als die 50-jährige Dozentin beginnt, Kleinigkeiten zu vergessen oder die Orientierung zu verlieren, ahnt sie, dass etwas mit ihr nicht stimmt. Dennoch trifft sie die Diagnose der frühem Alzheimer unerwartet. Als Tochter Lydia (Kristen Stewart) erste Veränderungen an ihrer Mutter bemerkt, weihen Alice und ihr Ehemann John (Alec Baldwin) ihre drei Kinder in die Krankheitsgeschichte ein. Der Krankheitsverlauf erschüttert die Familie, während Alice Abschied vom Leben nimmt. Die farbarmen Bilder neigen zur Weichheit. Die Desorientierung der Hauptfigur wird durch verschwommene Bilder verdeutlicht. Großaufnahmen sind sehr klar, schnelle Bewegungen führen zu Detailverlusten. Der Ton konzentriert sich auf die Dialoge.

Fazit

Authentisch inszeniertes Drama mit Aufklärungswert.
Ganze Bewertung anzeigen
Still Alice (Polyband)

4.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 29.12.2015, 11:56 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages