Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Der Chaos-Dad (Sony Pictures)


Der Chaos-Dad

7600

Donny ist 43, fährt immer noch mit einem alten Pontiac Fiero vor, hört Rush und zehrt von seinem Ruhm, den er aufgrund eines Verhältnisses mit seiner High- School-Lehrerein erntete. Das gemeinsame Kind entwickelt sich 30 Jahre nach der unmoralischen Zeugung zum wohlhabenden Broker, und als Donny mal wieder Schulden hat, taucht er unangemeldet bei Todds Hochzeit auf, was allenthalben für Chaos sorgt … Wie tief ein Schauspieler sinken kann, zeigt Adam Sandler in „Chaos-Dad“ eindrucksvoll. Platter, unwitziger und peinlicher kann man wohl kaum agieren. Schlimm, dass sich der Rest der Besetzung dem Niveau angleicht, das Drehbuch vor Dummheiten nur so strotzt, keine sexuelle Plattitüde ausgelassen wird und das Ganze locker 45 Minuten zu lange dauert. Das Bild ist klar, sehr kontraststark und ruhig. Gelegentlich tauchen Randunschärfen auf.

Fazit

Die Gurke des Monats!
Ganze Bewertung anzeigen
Der Chaos-Dad (Sony Pictures)

1.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 17.04.2013, 16:14 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages