Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Meine erfundene Frau (Sony Pictures)


Meine erfundene Frau

4557

Schönheitschirurg Danny hat die perfekte Masche, um Frauen abzuschleppen. Als angeblich unbeachteter Ehemann funktioniert die Mitleidsmasche perfekt. Doch als er sich vollkommen ohne Lügengeschichte und ernsthaft in die junge Palmer verliebt, diese aber seinen Schein-Ehering findet, muss Danny Lüge auf Lüge häufen und gibt seine Assistentin Katherine als Noch-Ehefrau aus, die sich dringend scheiden lassen will … Schade, dass Adam Sandler aus dem Pennälerhumor nach wie vor nicht herauszukommen scheint. Die teils plumpen Gags passen einfach nicht zur eigentlich harmlos-netten Romantik und dem einen oder anderen gelungenen Spaß, wenn Danny mit Katherine shoppen ist. Jennifer Aniston gibt ihr bestes, um dagegen anzuspielen, fühlt sich in der Overacting-Rolle der schauspielernden Assistentin richtig wohl, kommt aber letztlich auch nicht gegen den grobschlächtigen Sandler an. Das Bild der Blu-ray ist in Nahaufnahmen extrem scharf und die Farben wirken warm und natürlich.

Fazit

Mit einem anderen Hauptdarsteller hätte der Film durchaus funktionieren können.
Ganze Bewertung anzeigen
Meine erfundene Frau (Sony Pictures)

3.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 22.08.2011, 11:46 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages