Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Resturlaub (Sony Pictures)


Resturlaub

5914

Da seine Freundin mit Hausbau und Kinder kriegen droht, flieht Pitschi nach Buenos Aires. Zunächst begeistert vom dortigen Temperament, kommt es, wie es kommen muss: Er vermisst all das, wovor er zuvor floh … Tommy-Jaud-Bestseller- Adaption hin oder her, „Resturlaub“ ist eine hochalberne, teils grenzpeinliche, vorhersehbare und ziemlich nervige Komödie voller Geschlechterklischees. Kaum zu glauben, dass Regisseur Gregor Schnitzler auch für den gelungenen „Soloalbum“ verantwortlich war. Es ist einfach nicht mehr witzig, wenn man bei einem Hund Mund-zu-Mund-Beatmung macht oder mit einer Gummi-Sexpuppe im Schlepptau sturzbetrunken durch die Bamberger Altstadt taumelt. Und wenn dann noch Klischeefiguren wie die beleibte Bajuvarin Adelheid inklusive aller bekannter Dicken-Gags dazukommen, wird es einfach nur noch nervig.

Fazit

Wenn das deutscher Witz ist, dann gute Nacht – unterirdisch unkomische Komödie.
Ganze Bewertung anzeigen
Resturlaub (Sony Pictures)

1.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 04.06.2012, 14:38 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages