Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Berlin File (Splendid)


Berlin File

8470

Nachdem ein Waffendeal zwischen Russen, Arabern und Nordkoreanern schiefgelaufen ist, vermutet der nordkoreanische Agent Jong-seong, dass es einen Maulwurf gibt. Seine Vorgesetzten beschuldigen Jongs Frau Jung-hee, und da ein kaltblütiger Killer aus Nordkorea unterwegs ist, muss Jong-seong zügig Beweise für ihre Unschuld finden … Für den europäischen Filmfan ist „Berlin File“ aufgrund der vielen Namen und Gesichter zunächst verwirrend, doch nachdem man mitbekommen hat, wer hier mit und gegen wen agiert, überzeugt „Berlin File“ mit tollen Fights, brisantem Thema und vielschichtiger Story. Der Drehort deutsche Hauptstadt hat zudem seinen Reiz und einen hohen Wiedererkennungswert. Das Bild ist knackscharf, kontraststark und extrem ruhig. Der DTSHD- Sound packt mit effektvollen Schusswechseln, guter Dialogwiedergabe und dynamischem Subwoofereinsatz.

Fazit

Professionell inszenierter Agenten- Action-Thriller mit Berlin-Flair.
Ganze Bewertung anzeigen
Berlin File (Splendid)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 25.10.2013, 10:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER