Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Der letzte Gentleman (Sunfilm)


Der letzte Gentleman

4359

Louis Ives wurde gerade seines Lehrerjobs beraubt, da er eine Vorliebe für das Tragen von Frauenwäsche hat. Als er zur Untermiete beim Lebemann Henry Harrison einzieht, erhält er von diesem wenig sensiblen Herren Nachhilfe in sämtlichen Lebensfragen – sei es nun das unauffällige Pinkeln in der Öffentlichkeit oder das professionelle Ausführen älterer Damen. Dann jedoch verliebt sich Louis … Kevin Kline spielt den schrulligen Gigolo mit Inbrunst und Paul Dano („Little Miss Sunshine“) gibt den „Lehrling“ mit entwaffnender Unschuld. Einzig die hohe Stimme von John C. Reilly nervt auf die Dauer. Wer auf exzentrische Charaktere steht, wird mit „Der letzte Gentleman“ sehr glücklich! Das Bild wirkt manchmal etwas weich, Farben könnten kräftiger sein. Der Ton konzentriert sich auf die gute Verständlichkeit der Dialoge.

Fazit

Filmisches Kleinod inmitten der typischen Blockbuster.
Ganze Bewertung anzeigen
Der letzte Gentleman (Sunfilm)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 04.07.2011, 11:52 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages