Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Snow White and the Huntsman (Universal)


Snow White and the Huntsman

7085

Die zweite Adaption der Gebrüder-Grimm-Geschichte dieses Kinojahres ist eher ein Märchen für Erwachsene.

Nach dem Tod ihres Vaters wächst die junge Snow White (Kristen Stewart) unter ihrer Stiefmutter, der bösen Königin Ravenna (Charlize Theron) als Gefangene auf. Als Ravennas Zauberspiegel ihr verrät, dass Snow White die schönste Frau des Landes ist, scheint das Schicksal der jungen Prinzessin besiegelt. Doch Snow White gelingt die Flucht. Ravenna, in Angst um ihre Mächte, setzt den Huntsman (Chris Hemsworth) auf ihre Spur. Im dunklen Wald schafft er es, Snow White zu stellen. Doch der Plan der Königin geht nicht auf, denn anstatt Snow White zu töten, verhilft der Jäger ihr zur Flucht. Eine Flucht quer durchs Land beginnt, bei der die beiden auf eine ganze Reihe merkwürdiger und gefährlicher Kreaturen, aber auch auf neue Weggefährten treffen, die sich ihnen im Kampf gegen das Regime und der Unterjochung durch die Königin anschließen … Während Kristen Stewart als Snow White extrem blass bleibt und es kaum schafft, Emotionen zu transportieren, sorgen die tollen Tricks und die düstere Stimmung, die das liebevoll gestaltete Set verströmt, für Aha-Effekte. „Snow White“ ist das genaue Gegenteil von „Spieglein, Spieglein“ und spricht mit seiner Optik die Fans von Fantasy-Epen wie „Underworld“ oder „Twilight“ an.

Bild und Ton


Die Blu-ray zeigt ein sehr filmisch-dezentes Korn, ist ansonsten mit famosen Kontrasten und einer sehr guten Schärfe ausgestattet. Noch besser schlägt sich der Ton, der in Schlachtenszenen voluminös und effektvoll zuschlägt. Sogar die reguläre DTS-Spur in Deutsch klingt herausragend. Die englische Fassung hält als 7.1-Version noch zwei weitere Effektkanäle parat.

Extras


Neben einem Audiokommentar finden sich vier Featurettes im Bonsumaterial, die mal mehr, mal weniger umfassend über die Dreharbeiten und Figuren berichten. Kernfeature ist die interaktive U-Control, die an bestimmten Stellen Hintergrundinfos und Interviews einblenden lässt – allerdings nur in der Kinofassung.

Fazit

Das Märchen ist vorbei, „Snow White“ räumt mit der bekannten Geschichte auf. Herausragende Effekte und Atmosphäre machen den Film zu einem Highlight für gemütliche Herbstabende.
Ganze Bewertung anzeigen
Snow White and the Huntsman (Universal)

4.0 von 5 Sternen

-

Autor Michael Rochow
Kontakt E-Mail
Datum 12.02.2013, 10:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER