Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: The Music Never Stopped (Universum)


The Music Never Stopped

6661

Etwas über 20 Jahre war er weg, der Sohn von Henry, mit dem ihn die Liebe zur Musik verband. Nun hat der im Streit das Elternhaus verlassene Gabriel eine schwere Hirnoperation hinter sich und muss, in seinem Erinnerungsvermögen schwer geschädigt, in ein Pflegeheim. Dort entdeckt Henry, dass die Musik der Beatles oder von Dylan Gabriels Apathie durchdringen – eine Möglichkeit, wieder zueinanderzufinden? Ähnlich angelegt wie „Zeit des Erwachens“ überzeugt hier J.K. Simmons als Vater, der selbst bei den ersten Erfolgen seines Sohnes noch störrisch ist, weil sie nicht so sind, wie er es sich erhofft hatte. Leider muss man auf dessen übliche und sehr prägnante Stimme verzichten, die hier durch eine recht weiche ersetzt wurde. Es empfiehlt sich also die englische Originalspur, um den „typischen“ Simmons zu erleben. Der Ton an sich bleibt recht unspektakulär, während das Bild unglaublich scharf, ruhig und kontraststark ist.

Fazit

Sensibles anrührendes Drama über einen Vater, der seinen Sohn endlich verstehen lernt.
Ganze Bewertung anzeigen
The Music Never Stopped (Universum)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 23.10.2012, 13:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages