Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm

Usertest: Eton MGS 180


Etons Refenzsystem

1271

Anschluss/Inbetriebnahme Die Einbautiefe ist ziemlich hoch (77mm), deswegen habe ich es vorgezogen alles vom Fachhändler einbauen zu lassen. Hat prima geklappt. Ausstattung/Bedienung Schnörkellos, puristisch kommt das MGS 180 daher. Auffällig ist beim Tiefmitteltöner der große Magnet und das für meine Begriffe recht hohe Gewicht. Da dieses höhere Gewicht aber ja klanglich durchaus Vorteile hat ist den meisten Lesern ja bekannt. Die Membran besteht aus Hexacone, bestehend aus einem Nomex-Wabenkörper zwischen zwei Schichten luftdichtem Kevlar. Dieses Eton-Patent soll garantieren, dass störende Nebengeräusche ausgeschlossen sind und es macht seine Sache ganz gut. Verarbeitung ist fehlerfrei, der Gusskorb vielleicht nicht gerade der allerschönste, aber es kommt ja drauf an wie es klingt....Form follows function sagt man hier glaube ich. Besonders sind die Hochtöner des Systems. Eine mit Keramik beschichtete Magnesiummembran (Magnesium ist bei Hochtönern eigentlich nie zu finden gewesen) weckt schon mal optisch Interesse. Verbaut sehen die Kleinen auch wirklich edel aus. Die wahre Größe (und auch die Berechtigung für den doch recht hohen Preis) offenbart sich dann im Betrieb. Klang/Bild Wer auf wirklich plastische Wiedergabe von Musik steht, wird hier glücklich! Musikstücke werden wie „Livedarbietungen“ erlebt.

Auch bei Maximallautstärke spielt das System verzerrungsfrei und klar. Der Hochtöner variiert toll zwischen harten und weichen Tönen, keinerlei Störgeräusche fallen auf. Besonders für Qualitätsfanatiker (wozu ich mich zähle) bietet das MGS 180 meiner Meinung nach das Maximum an Genauigkeit und perfektem Klang. Gehört werden neben House und HipHop nämlich durchaus auch mal klassische Stücke oder Jazz, welcher wirklich so rüberkommt, als säße man in einer Kneipe neben der Bühne! Fazit Wer sich am doch recht hohen Preis nicht stört, der wird Musik im Auto erleben, die mit jedem Konzert mithalten kann, so „echt“ klingt es. Kleine Abzüge gebe ich für die Verpackung, die doch hätte etwas liebevoller und pompöser ausfallen können, bezüglich Leistung ist das MGS 180 sicher berechtigt in den „All Time Top 5“ – von mir eine klare Kaufempfehlung!

Preis: um 999 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eton MGS 180

4.0 von 5 Sternen

-

Autor MChouse
Datum 20.01.2010, 09:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages