Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal

Einzeltest: Audio System HX 80.4


Weniger ist mehr

9177

Nachdem wir in Ausgabe 1/2013 das Vierkanal-Topmodell HX 170.4 von Audio System unter die Lupe genommen haben, kommt jetzt die HX 80.4 zu Wort. Doch aufgepasst, die ist mehr als nur die „kleine Schwester“.

Vor genau einem Jahr überzeugte die HX 170.4 mit bärenstarker Leistung und High- End-Sound in unserem Test. In der Zwischenzeit hat Audio System die HX-Serie einer kleinen Überarbeitung unterzogen. Es handelt sich vom grundsätzlichen Aufbau um die bekannten Edelverstärker, neu ist jedoch bei allen HX-Modellen die Eingangssektion. Im Vergleich zur großen HX 170.4 bekommt man mit der HX 80.4 ungefähr die Hälfte an Material auf der Platine. Das Single-Netzteil statt Doppelnetzteil und zwei Endtransistoren pro Kanal versprechen bei sonst gleichem Layout dieselben Fähigkeiten bei etwas reduzierter Leistung. Auch bei der HX 80.4 haben wir es mit einer schönen, aufgeräumten Schaltung zu tun, die auch optisch sehr gelungen ist. Dafür sorgen die verchromten Abschirmkappen aus Blech genauso wie die Gesamtgestaltung mit den als Hohlprofil ausgebildeten Kühlkörpern, in denen sich die (stufenlosen) Lüfter geschickt verstecken lassen. Ebenfalls versteckt, nämlich innen liegend ist die 100-A-Sicherung, die vorbildlich als stabile Mini-ANL daherkommt. Auf der Anschlussfront installierte man lieber extragroße Strom- und Lautsprecherterminals sowie die Buchse für die (optionale) Fernbedienung und den Schalter für die Einschaltautomatik. Hochpegeleingänge sucht man dagegen vergeblich. Die Cinchbuchsen (natürlich die guten, die auch an der Frontplatte befestigt sind) vertragen bis zu 8 Volt, also genug für vorsichtigen Hochpegelbetrieb. Die Bedienfront ist flächendeckend mit Reglern und Schaltern gepflastert – an der neuen Eingangsstufe lässt sich so ziemlich alles einstellen. Die Aktivweichen regeln sich in weiten Bereichen, und zwar sinnvoll gemacht. So gibt es für die Frontkanäle einen 40-fach- Multiplikator bis 6,5 kHz für Hochtöner, umgekehrt lässt sich der Tiefpass der Rearkanäle bis 5,5 kHz hochschalten. Im Subwooferbetrieb hat man die Wahl, die Flanke von 12 auf 24 dB/Okt. umzuschalten. Ein unhighendiger Bassboost wurde dankenswerterweise wegggelassen und auch sonst glänzen die Features durch eine für Klangpuristen höchst wichtige Eigenschaft: die Abschaltbarkeit! So lässt sich jeder einzelne Hoch- und Tiefpass mit einem eigenen Schalter aktivieren. Wem das zu viel Arbeit ist, der kann mittels Direct-in auch die komplette Eingangsgeschichte umgehen. Das funktioniert für die beiden Kanalpaare getrennt und so gründlich, dass sogar die Gainregler umgangen werden. Es geht also mit fester Empfindlichkeit direkt in die Endverstärkung. Lohn dieser Aktion sind Messwerte, die mal so richtig Spaß machen. Rauschabstand gefällig? Per Direct-in legt die HX 80.4 unglaubliche 107 dB vor! Ebenfalls hervorragend: die Dämpfungsfaktoren. Für die Leistung gibt es nach unseren strengen Maßstäben in der Absoluten Spitzenklasse zwar nur eine Zwei, doch reichen 80 bzw 150 Watt locker für ein audiophiles Frontsystem. Wer unbedingt will, kann dank 1-Ohm-Stabilität sogar knapp ein halbes Kilowatt in einen 2-Ohm-Sub prügeln – mehr als genug Leistung ist also auch in der kleinen HX drin! Viel wichtiger ist, dass die Leistung auch sauber abgegeben wird. Hier schiebt die 80.4 einfach nur souverän und ohne Meckerei ihre Watt – vollkommen egal, was für eine Last an den Lautsprecherklemmen hängt. 

Preis: um 550 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio System HX 80.4

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.04.2014, 23:17 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages